MAK Professional

Profi sein – Profi bleiben

Betriebsabläufe in einer Zahnarztpraxis sind umfangreich und vielfältig. Von der Behandlung mit neusten technischen und digitalen Methoden bis hin zur Abrechnung von erbrachten Behandlungsleistungen laufen zahlreiche zahnärztliche, wirtschaftliche und personelle Prozesse im Hintergrund ab.

Die einzelnen Praxisbereiche fügen sich im Idealfall – wie Puzzleteile zu einem Gesamtbild der Praxis zusammen, was für die Patienten positiv oder negativ wahrnehmbar ist.

Aufgrund der Fortbildungspflicht konzentrieren sich viele Zahnärzte:innen hauptsächlich auf die fachliche Fortbildung und vernachlässigen dabei die Bereiche, die auf Kommunikation, soziale Kompetenz, Teamgesundheit, Teambuilding oder Praxismanagement abzielen.

Diese Bereiche sind ebenso wichtig für den Erfolg einer Zahnarztpraxis wie das fachliche Wissen und Können. Von schlecht gelaunten und gestressten Praxisteams möchten Patienten:innen weder behandelt noch empfangen werden. Das Gesamtbild ist nicht harmonisch und es spiegelt sich im Team und letztlich auch im Umsatz wider.

Durch die Teilnahme an Fortbildungen, die auf eine Erweiterung der Sozialkompetenz beinhalten, können Zahnärzte und deren Teams ihre Kommunikationsfähigkeit verbessern und empathischer auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen.

Ein gutes Teamgefühl fördert die Motivation und Produktivität der Mitarbeiter und führt zu einer angenehmen Arbeitsatmosphäre in der Praxis und reduziert den Alltagsstress im Praxisablauf. Die personellen Ressourcen werden geschont.

Fortbildungen zum Thema Praxismanagement helfen dabei, Abläufe gewinnbringender zu optimieren und wirkungsvoller zu gestalten.

Auch das Thema Patientenmanagement kann durch Fortbildungen verbessert werden. Eine höhere Patientenzufriedenheit führt nicht nur zu mehr Empfehlung und einen positiven Ruf, sondern auch zu einem höheren Umsatz.

Zahnarztpraxen, die in Fortbildungen der Teams investieren, wertschätzen ihre Mitarbeiter im besonderen Maße und werden auch als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen.

Wir bieten Ihnen und Ihrem Team individuelle Fortbildungs- und Schulungskonzepte nach den Leitlinien der BZÄK für alle relevanten Bereiche der Praxis an.

Bei Interesse an einer Fortbildung nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gern.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

Unsere Fortbildungsbereiche

Praxismanagement

Praxisorganisation
Teambuilding
Abrechnungsschulungen

Praxisgesundheit

Stressmanagement
Konfliktmanagement
Burn Out Prophylaxe

Ausbildungsbegleitung

Lernfeldschulungen
Fortbildungen für Ausbilder:innen
Umsetzung des Rahmenlehrplans

Unser Angebot

Unser Fortbildungsangebot umfasst Angebote für Zahnärzt:innen mit Teams. Hierbei handelt sich um vier verschiedene Angebote, die an zwei Tagen im Schloss in Wolfenbüttel angeboten werden. Die Fortbildungen befassen sich mit den Themen Mitarbeitermotivation, Kommunikation, Stressmanagment und Ausbildungsqualität.

Stärkung des Teams

Benefits

Verbesserte Zusammenarbeit

Teambuilding-Übungen und Aktivitäten fördern die Zusammenarbeit und verbessern die Kommunikation zwischen den Teammitgliedern. Dies kann dazu beitragen, Konflikte zu reduzieren und die Effektivität des Teams insgesamt zu verbessern.
 Erhöhte Motivation:

Teambuilding-Aktivitäten können dazu beitragen, das Engagement der Teammitglieder zu erhöhen und sie zu motivieren, sich für das Team und das Unternehmen zu engagieren. Dies kann dazu beitragen, dass die Mitarbeiter zufriedener sind und länger im Unternehmen bleiben.

Verbessertes Vertrauen:

Teambuilding-Übungen können dazu beitragen, das Vertrauen zwischen den Teammitgliedern zu stärken. Dies kann dazu beitragen, dass sich die Mitarbeiter wohler fühlen, Ideen und Meinungen auszutauschen und besser zusammenzuarbeiten.

 

  Höhere Produktivität:

Wenn die Teammitglieder gut zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen, kann dies dazu beitragen, die Produktivität zu steigern. Wenn sich die Mitarbeiter wohler fühlen und sich besser verstehen, können sie auch effektiver zusammenarbeiten und ihre Aufgaben schneller erledigen.

 Verbessertes Arbeitsklima:

Teambuilding-Aktivitäten können dazu beitragen, das Arbeitsklima zu verbessern, indem sie den Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich außerhalb des Büros besser kennenzulernen und gemeinsame Interessen und Ziele zu entdecken. Dies kann dazu beitragen, dass sich die Mitarbeiter wohler fühlen und besser miteinander kommunizieren.

 

MAK Dent
Agenturleitung: Yvonne Köppe

Kirchring 2
38300 Wolfenbüttel

info@makdent-personaltraining.de

Mobil / WhatsApp:
0173 18 52 012

4 + 11 =